EU-Parlament berät über Künstliche Intelligenz (Foto: Pixabay)

EU-Parlament berät über Künstliche Intelligenz und Diskriminierung: Verbraucher- und Datenschutz versus Innovationskraft und Wettbewerb

MÜNCHEN/STRAßBURG (IT BOLTWISE) – Was müssen Verbraucher bzw. Nutzer über die Funktionsweisen von Algorithmen und ihre Hintergründe erfahren? Wie lässt sich verhindern, dass Künstliche Intelligenz diskriminierende oder parteiische Entscheidungen fällt? Und wer haftet für Fehler oder falsche Entscheidungen? Es hört sich nach Science Fiction in ferner Zukunft an, aber solche Fragen müssen nun getroffen werden. […]

router

IoT-Technologie: Staatliche Hacker dürfen in Japan private Internetgeräte für Sicherheitsprüfung angreifen

TOKIO (IT BOLTWISE) – Nach einem gerade verabschiedeten Gesetz dürfen in Japan Staatsbedienstete sich in private Geräte einhacken, die an das Internet angeschlossen sind. Diese Regelung ist Teil einer Offensive gegen unsichere IoT-Technik. Das IoT (Internet der Dinge) gilt gleichzeitig als zukunftsweisende Technik und als Einfallstor für Hacker und Cracker. Die japanische Regierung will nun […]