Intel schließt Nervana-Abteilung für Künstliche Intelligenz (Foto. Pixabay)

Intel schließt Nervana-Abteilung für Künstliche Intelligenz und setzt nun auf Habana Labs in Sachen KI-Chips

MÜNCHEN/SANTA CLARA (IT BOLTWISE) – Der US-amerikanische Halbleiterhersteller Intel schließt die im Jahr 2016 übernommene Nervana-Abteilung für Künstliche Intelligenz, das berichtet das US-Magazin Forbes unter Berufung auf ein Statement des Herstellers. Statt die Neural Network Processors (NNPs) von Nervana weiterzuentwickeln, setzt Intel künftig auf die Chips der Habana Labs, welche Ende des Jahres 2019 gekauft […]

sonyiot

Sony entwickelt IoT-Funkchip mit hoher Reichweite und geringem Energiebedarf

TOKIO (IT BOLTWISE) – Sony hat einen Funkchip für IoT entwickelt, der bei sehr geringem Energiebedarf bis zu 100 Kilometer weit sendet. Durch seine Eignung für hohe Geschwindigkeiten lässt er sich zur Signalisierung im Verkehr verwenden. Den neuen LPWA-Chip (Low Power Wide Area Network) will Sony im Herbst vorstellen. Er arbeitet mit dem ELTREC-Standard – […]

huawei_mate20lite_kv

Google und Chiphersteller beenden Kooperation mit Huawei nach Blacklisting durch US-Regierung

MOUNTAIN VIEW (IT BOLTWISE) – Mehrere bedeutende Technologie-Unternehmen in den USA haben ihre geschäftlichen Beziehungen zu Huawei beendet. Grund ist eine Entscheidung des US-Handelsministeriums, Geschäfte mit dem chinesischen Telekommunikationsriesen genehmigungspflichtig zu machen. Für Huawei brechen schwere Zeiten an. Erst vor wenigen Tagen hatte das Handelsministerium entschieden, Huawei und 70 verbundene Unternehmen auf die sogenannte „Entity“-Liste […]