Samsung soll bis 2020 rund 22 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung von Bixby stecken (Foto: Pixabay)

Samsung investiert bis 2020 rund 22 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung des digitalen Sprachassistenten Bixby

SEOUL (IT BOLTWISE) – Vor zwei Jahren hatte Samsung die allererste Version von Bixby vorgestellt. Seither arbeitet der Konzern an neuen Sprachen und der Unterstützung weiterer Endgeräte wie Smart-TV und intelligenten Lautsprechern bis hin zu Haushaltsgeräten anderer Hersteller. Insgesamt plant Samsung, laut Samsung-Manager Brad Park bis 2020, rund 22 Milliarden US-Dollar in Forschung und Entwicklung […]

amazon-echo

Forscher zeigen Sicherheitsprobleme bei sprachgesteuerten Geräten

BOCHUM (IT BOLTWISE) – Sicherheitsforscher in Deutschland, den USA und China haben bewiesen, dass sprachgesteuerte Geräte für Hacker angreifbar sind. Ein großer Teil der Risiken liegt in der Sprachsteuerung an sich. Sprachsteuerung soll die Bedienung von Geräten komfortabler machen, zugleich erzeugt sie jedoch neue Angriffsszenarien. Zuletzt waren Sicherheitskameras der Alphabet-Tochter Nest in die Schlagzeilen geraten. […]

fortnite

Amerikanische Gamesindustrie hat mit einem Umsatzsprung von 18 Prozent die Kinos überholt

WASHINGTON (IT BOLTWISE) – Der Umsatz mit Spielen für Computer und Konsolen hat 2018 einen neuen Höchstwert von 43,3 Milliarden Dollar erreicht. Damit wurde in den USA erstmals der Umsatz an der Kinokasse übertroffen. Wie die Entertainment Software Association ermittelt hat, ist 2018 der Umsatz mit Videospielen um 18 Prozent auf 43,3 Mrd. Dollar gestiegen. […]