mythic

Mythic will bei neuronalen Netzen mit Analogcomputern Durchbruch erzielen

AUSTIN (IT BOLTWISE) – Computer rechnen immer digital? Nicht so bei Mythic. Das texanische Start-up arbeitet daran, durch analoges In-memory-Computing das Schlussfolgern stark zu beschleunigen. Mythic hat gerade eine Finanzierungsrunde abgeschlossen, angeführt von Valor Equity Partners. Damit ist die Gesamtfinanzierung des 2012 in Austin (Texas) gegründeten Unternehmens auf 70 Mio. USD gestiegen. Damit will Mythic […]

Autos mehrerer ausländischer Marken fahren bald mit Voice-Assistenten von Alibaba AI Labs. (Bild: Brett Sayles/Pexels)

Alibaba bringt zusammen mit Autoherstellern wie BMW, Audi, Renault & Honda Voice-Assistenten auf die Straße

HANGZHOU (IT BOLTWISE) – Der chinesische IT-Konzern hat mit Audi, Renault und Honda eine Kooperation vereinbart. Zusammen wollen sie KI-gestützte smarte Assistenten für den chinesischen Automarkt anbieten. Die Zusammenarbeit zwischen Alibaba und den drei Autoherstellern betrifft die Nutzung von „Tmall Genie Auto“, einem vom Alibaba AI Lab entwickelten digitalen Assistenten für Fahrzeuge. Die drei Hersteller […]

nntc

Sicherheitsbehörden von Dubai wollen Brille mit automatischer Gesichtserkennung einsetzen

DUBAI (IT BOLTWISE) – Die Polizei in den Vereinigten Arabischen Emiraten wird schon bald über Brillen mit Gesichtserkennung als neue Fahndungshilfe verfügen. Hergestellt wurden die Brillen von einem amerikanischen Spezialisten für Smart Glasses in Zusammenarbeit mit einem Software-Unternehmen in Dubai. Die Brille „iFalcon Face Control“ wird hergestellt von Vuzix und arbeitet mit Software von NNTC […]

skritswap

Skritswap will schwierig lesbare Dokumente mit KI leichter verständlich machen

ONTARIO (IT BOLTWISE) – Die kanadische Skritswap will Gesetze, medizinische Befunde und andere Fachtexte für Laien verständlich umformulieren. Für die Weiterentwicklung der Plattform wird das Unternehmen von der kanadischen Regierung unterstützt. Fachchinesisch rein, Klartext raus – das ist die Mission des Teams um Skritswap-Gründerin Melissa Kargiannakis. Die in Entwicklung befindliche Software der Kanadier soll zukünftig […]

POLICE1

San Francisco verwendet KI-Tool zur vorurteilsfreien Beurteilung von Ermittlungen

SAN FRANCISCO (IT BOLTWISE) – Die Staatsanwaltschaft von San Francisco verwendet zukünftig eine von der Universität Stanford entwickelte Software, die aus Dokumenten Hinweise auf die Rasse von Verdächtigen entfernt. Das soll einem „Racial Bias“ entgegenwirken. In den USA gilt der „Racial Bias“ als ein Problem bei der Strafverfolgung: Weil Farbige und Latinos mehr Straftaten begehen […]

ROBOT1

KI erlernt das Schreiben von Fake News, um Fake News zu erkennen

WASHINGTON (IT BOLTWISE) – Das Tool „Grover“ soll echt aussehende, aber falsche und von Computern generierte Nachrichten erkennen. Um diese Fähigkeit zu erwerben, hat es gelernt, selbst Fake News zu schreiben. „Fake News“ gelten als ein so großes Problem, dass für deren Erkennung nun KI bemüht wird. Doch wie erkennt ein System, ob eine Nachricht […]

ball-960_720

Start-up Reality Engines will maschinelles Lernen mit lückenhaften Daten ermöglichen

SAN FRANCISCO (IT BOLTWISE) – Maschinelles Lernen setzt gewöhnlich eine solide Datenbasis voraus. Reality Engines will dies auch mit unvollständigen und „verrauschten“ Daten ermöglich. Zu den ersten Investoren gehört Eric Schmidt, Ex-CEO von Google. Neben Eric Schmidt, gehören Ram Shiram, ein früheres Board-Mitglied von Google, sowie Khosla Ventures zu den ersten Geldgebern. Als Seed-Investoren haben […]

amazon

„Style Snap“ von Amazon findet mit Fotos als Muster die passende Kleidung

SEOUL (IT BOLTWISE) – Amazon will durch eine neue App zum Modeberater werden. „Style Snap“ wertet anhand eines Fotos den Stil der Kleidung aus und empfiehlt aus dem Angebot von Amazon Stücke, die das gleiche Design haben. Auf der Tagung re:Mars 2019 in Las Vegas stellte Amazon seine neueste Entwicklung in Sachen Mode vor: Das […]

camera-960_720

Israelisches Start-up Ravin will Inspektionen von Leihwagen automatisch durchführen

TEL AVIV (IT BOLTWISE) – Ein KI-gestütztes System soll zukünftig Dellen und Kratzer bei der Rückgabe von Leihwagen erkennen und die Reparaturkosten schätzen. Die visuelle Inspektion der Autos erfolgt mit Smartphones oder einfachen Sicherheitskameras. Übersehene Schäden bei der Rückgabe Leihwagen können viel Ärger bereiten. Verleihfirmen bleiben auf den Kosten sitzen, und womöglich werden nachfolgende Mieter […]

mobile_960_720

Microsoft unterstützt Start-ups bei der Entwicklung von Tools für Behinderte

SEATTLE (IT BOLTWISE) – Vor einem Jahr hat Microsoft das Programm „AI for Accessability“ ins Leben gerufen. Gerade hat der IT-Konzern sieben Start-ups und Institute benannt, die von finanzieller Unterstützung und kostenlosen Cloudservices profitieren werden. Für neue Projekte ist das Programm weiterhin offen. Mit seinem Programm AI for Accessability Grants fördert Microsoft Einzelentwickler sowie Teams, […]