mobile_960_720

Microsoft unterstützt Start-ups bei der Entwicklung von Tools für Behinderte

SEATTLE (IT BOLTWISE) – Vor einem Jahr hat Microsoft das Programm „AI for Accessability“ ins Leben gerufen. Gerade hat der IT-Konzern sieben Start-ups und Institute benannt, die von finanzieller Unterstützung und kostenlosen Cloudservices profitieren werden. Für neue Projekte ist das Programm weiterhin offen. Mit seinem Programm AI for Accessability Grants fördert Microsoft Einzelentwickler sowie Teams, […]

starbucks

Starbucks will seine Kaffeebohnen mit der Blockchain rückverfolgbar machen

SEATTLE (IT BOLTWISE) – Für gelangweilte Besucher von Starbucks soll es bald eine neue Beschäftigung geben: Sie können mit dem Smartphone den Ursprung der für ihren Kaffee verwendeten Bohnen bis zum Feld zurückverfolgen. Bei der Technik arbeitet der Röster mit Microsoft zusammen. Im März 2019 hatte Starbucks seine Öko-Initiative angekündigt. Die Becher sollen recyclebar werden, […]

clippy_1040x690

Künstliche Intelligenz: Microsoft will mit Autokorrektur in Word Online zu politisch korrektem Schreiben erziehen

SEATTLE (IT BOLTWISE) – Seine Rechtschreib- und Grammatikprüfung reichert Microsoft mit KI-gestützten Textvorschlägen an. Erste Erfahrungen zeigen: Die Funktion richtet sich streng nach der politischen Korrektheit aus. In einem Blogbeitrag kündigte Microsoft das neue Feature „Ideas for Word“ an. Mit dieser KI-gestützten Funktion will Microsoft in Word Online auf Basis des Testzusammenhangs geeignete Synonyme vorschlagen […]

MS2

Microsoft integriert im Laufe des Jahres einen Linux-Kernel in Windows

SEATTLE (IT BOLTWISE) – Microsoft will schon bald einen Linux-Kern in Windows integrieren. Das dürfte erheblich bessere Performance für Linux-Anwendungen unter Windows bewirken. Als weitere Neuheit wird Windows eine leistungsfähigere Kommandozeile erhalten. Microsoft hat angekündigt, dass bald in Windows 10 ein kompletter Linuxkern enthalten sein wird. Dafür wird Linux zunächst in den Insider-Build von Sommer […]

iot-960_720

Microsoft will Internet der Dinge durch Standard für Plug and Play vereinfachen

SEATTLE (IT BOLTWISE) – Microsoft hat angekündigt, dass es Plug and Play bei seinem Cloudservice Azur einführen will. Dadurch soll der Anschluss von Geräten an die Cloud so einfach werden wie beim PC. Durch Kooperationen mit Herstellern lassen sich schon jetzt über 1000 Geräte ohne Treiberprobleme mit Microsoft Azure nutzen. Beim PC hatte Microsoft die […]

pawn2

Hacker gewinnen einen Tesla Model 3 für das Cracken des Infotainments des Elektroautos aus dem Silicon Valley

VANCOUVER (IT BOLTWISE) – Der jährliche Hackerwettstreit Pwn2Own hat zum wiederholten Male Schwachstellen von Geräten aufgedeckt. Prominentestes Angriffsziel war diesmal ein Tesla Model 3. Der Browser des Infotainments wurde schließlich gekapert. Den dreitägigen Pwn2Own konnte in diesem Jahr das Team „Fluoroacetate“ für sich entscheiden. Höhepunkt des Hackerwettbewerbs der Zero Day Initiative des Sicherheitsunternehmens Trend Micro […]

lookout

Google beginnt mit Auslieferung von „Lookout“ für Blinde und Sehbehinderte

MOUNTAIN VIEW (IT BOLTWISE) – Die im Frühjahr 2018 angekündigte App für Sehbehinderte ist nun erhältlich – für Smartphones der Marke Googel-Marke Pixel und die USA. Die Software soll ihre Benutzer bei der Orientierung in ihrer Umgebung unterstützen. Bei Google Play steht die App Lookout nun zum Download zur Verfügung. Lauffähig ist die Software auf […]

header

Genderneutrale Stimme soll Geschlechter aus virtuellen Assistenten verbannen

MOUNTAIN VIEW (IT BOLTWISE) – Bisher sind die Stimmen von Assistenzsystemen männlich oder weiblich geprägt. Als Alternative wurde die geschlechtsneutrale Stimme „Q“ entwickelt. Sie soll dem „Genderbias“ von AI-Systemen akustisch ein Ende bereiten. Alexa, Cortana, Siri – sprechende Assistenten sind notorisch weiblich geprägt. Zum Missfallen mancher Genderaktivisten, die darin die Zementierung von Geschlechterstereotypen sehen. Abhilfe […]

Samsung soll bis 2020 rund 22 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung von Bixby stecken (Foto: Pixabay)

Samsung investiert bis 2020 rund 22 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung des digitalen Sprachassistenten Bixby

SEOUL (IT BOLTWISE) – Vor zwei Jahren hatte Samsung die allererste Version von Bixby vorgestellt. Seither arbeitet der Konzern an neuen Sprachen und der Unterstützung weiterer Endgeräte wie Smart-TV und intelligenten Lautsprechern bis hin zu Haushaltsgeräten anderer Hersteller. Insgesamt plant Samsung, laut Samsung-Manager Brad Park bis 2020, rund 22 Milliarden US-Dollar in Forschung und Entwicklung […]

nvidia

Azur und Nvidia stellen virtuelle Hochleistungs-Workstations in der Cloud zur Verfügung

REDMONT (IT BOLTWISE) – Microsoft Azur baut in Zusammenarbeit mit Nvidia den Service für Poweruser aus. Der Cloudservice stellt neben Rechen- und Grafikleistung nun auch ganze Workstations zur Verfügung. Die Grafik reicht von der Mittelklasse bis zum High-end. Workstations mit hoher Grafikleistung stehen nun bei Microsoft Azur virtuell abrufbereit. Die Quadro vDWS (Virtual Data Center […]