Samsung soll bis 2020 rund 22 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung von Bixby stecken (Foto: Pixabay)

Samsung investiert bis 2020 rund 22 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung des digitalen Sprachassistenten Bixby

SEOUL (IT BOLTWISE) – Vor zwei Jahren hatte Samsung die allererste Version von Bixby vorgestellt. Seither arbeitet der Konzern an neuen Sprachen und der Unterstützung weiterer Endgeräte wie Smart-TV und intelligenten Lautsprechern bis hin zu Haushaltsgeräten anderer Hersteller. Insgesamt plant Samsung, laut Samsung-Manager Brad Park bis 2020, rund 22 Milliarden US-Dollar in Forschung und Entwicklung […]