sonyiot

Sony entwickelt IoT-Funkchip mit hoher Reichweite und geringem Energiebedarf

TOKIO (IT BOLTWISE) – Sony hat einen Funkchip für IoT entwickelt, der bei sehr geringem Energiebedarf bis zu 100 Kilometer weit sendet. Durch seine Eignung für hohe Geschwindigkeiten lässt er sich zur Signalisierung im Verkehr verwenden. Den neuen LPWA-Chip (Low Power Wide Area Network) will Sony im Herbst vorstellen. Er arbeitet mit dem ELTREC-Standard – […]

hamburg-960_720

Drei große Reedereien nutzen die Blockchain zur weltweiten Verfolgung ihrer Container

ARMONK (IT BOLTWISE) – Das von IBM und der weltweit größten Containerreederei Maersk gestartete Blockchain-Projekt hat weitere Partner gefunden. Zwei weitere Großreedereien nutzen die Technik, um die Standorte ihrer Container zu registrieren. Damit wird fast die Hälfte des weltweiten Containerverkehrs über die Blockchain verwaltet. Nachdem IBM und Maersk im Januar 2018 das Blockchain-Projekt gestartet hatten, […]

einride

Autonomer Lkw ohne Fahrerkabine fährt in Schweden auf öffentlichen Straßen

JÖNKÖPING (IT BOLTWISE) – Das schwedische Start-up Einride hat den Fahrbetrieb mit seinem fahrerlosen Lkw „T-Pod“ aufgenommen. Der Lastwagen hat keine Kabine für einen Sicherheitsfahrer. Doch bei Bedarf lässt er sich fernsteuern. An dem „T-Pod“ des schwedischen Start-ups Einride sind mehrere Dinge ungewöhnlich. Der Lastwagen wiegt mit voller Beladung 26 Tonnen und hat keinen starken […]

uber

Uber Freight: Uber startet mit seinem Vermittlungsservice für LKW-Frachten in Europa per mobiler App

CHICAGO (IT BOLTWISE) – Uber Freight will mit seiner Plattform als Vermittler zwischen Unternehmen und Speditionen sowie selbstständigen Lkw-Fahrer dienen. In den USA ist der Service schon flächendeckend aktiv. Nun kommt er auch nach Europa. Was Uber für Personentransporte anstrebt, will Uber Freight seit zwei Jahren im Frachtverkehr werden: Ein cloudbasierte Vermittlungsplattform. Ähnlich wie bei […]