twilio

API-Anbieter Twilio kauft Kundendaten-Startup von Risikokapitalgeber Eventures für mehr als 3 Milliarden US-Dollar

MÜNCHEN / LONDON (IT BOLTWISE) – Twilio nimmt offenbar erneut Milliarden Dollar in die Hand, um das eigene Angebot zu erweitern. Erst vor zwei Jahren hatte der API-Dienst zwei Milliarden US-Dollar für den E-Mail-Marketing-Anbieter Sendgrid ausgegeben. KI-News & IT Boltwise bei LinkedIn abonnieren! IT Boltwise bequem per eMail via Newsletter abonnieren! KI-Blogger Michael Freitag bei […]

Muss Alphabet-Tochter Google seinen Chrome-Browser verkaufen? (Foto: Screenshot)

Muss Alphabet-Tochter Google seinen Chrome-Browser verkaufen? US-Justizministerium erwägt Aufspaltung

MÜNCHEN / LONDON (IT BOLTWISE) – US-Wettbewerbshüter sind über Googles Pläne für Chrome besorgt. Eine Aufspaltung des Konzerns steht zur Diskussion. Das wäre ein Meilenstein für den gesamten Werbemarkt. KI-News & IT Boltwise bei LinkedIn abonnieren! IT Boltwise bequem per eMail via Newsletter abonnieren! KI-Blogger Michael Freitag bei Twitter / Instagram folgen! IT Boltwise Blog […]

film_960_720

Start-up Reminiz aus Frankreich will das Google für Videos werden

ILE DE FRANCE (IT BOLTWISE) – Die große Menge neuer Videos im Internet lässt sich durch Menschen praktisch nicht mehr indexieren. Reminiz will die Lücke schließen durch Algorithmen, die auch große Datenmengen in Echtzeit auswerten. Durch den ständigen Zustrom von Uploads haben die Video- und Social-Media-Plattformen keinen wirklichen Überblick über die von ihnen gehosteten Inhalte […]

instream

Streamingservice Pandora testet akustische Smartphone-Ads mit Antwortmöglichkeit

SAN FRANCISCO (IT BOLTWISE) – Pandora will demnächst Audiowerbung testen, die auf Ansprache durch Zuhörer reagiert. Akustische Werbespots erhalten damit erstmals einen Rückkanal. Entwickelt wurde die Technik von der kalifornischen Instreamatic. Vom Radio her sind akustische Werbespots als Einwegkanal bekannt. Zum Leidwesen der werbetreibenden Wirtschaft, die sich durch das Internet an Interaktion mit Kunden und […]

monster-960_720

147 Millionen Downloads aus Googles Play Store von Adware „SimBad“ befallen

MOUNTAIN VIEW (IT BOLTWISE) – Sicherheitsforscher von Check Point haben eine große Adware-Kampagne aufgedeckt. 206 Apps sind betroffen, die zusammen 147 Millionen Downloads hatten. Google hat die Apps schon aus dem Store entfernt, doch die installierten Programme treiben weiterhin ihr Unwesen. Wie Check Point berichtet, bringen hauptsächlich Spiele die Adware „SimBad“ mit, darunter einige mit […]

android

Android-Nutzer können bald mit “Werbung schauen” für Benutzung von Apps im App-Store bezahlen

MOUNTAIN VIEW (IT BOLTWISE) – Google führt bei Android eine neue Methode zur Monetarisierung von Apps ein. Entwickler können die Benutzer zukünftig dafür belohnen, wenn sie Werbung über sich ergehen lassen. Das ermöglich die Finanzierung von Apps auch bei nicht zahlenden Anwendern. In einem Blogbeitrag für Android-Entwickler hat Google eine neue Methode für die Finanzierung […]