KI Startups Archive - IT BOLTWISE® x Artificial Intelligence
AIPERIA: Innovation aus Großrinderfeld nutzt KI zur Reduktion von Lebensmittelverschwendung

Künstliche Intelligenz beim Bäcker: AIPERIA setzt auf KI zur Reduzierung von Lebensmittelverschwendung weltweit und erhält 7,5 Millionen Euro

GROßRINDERFELD (MAIN-TAUBER-KREIS) / MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Neues Kapital für KI-Innovationen aus Großrinderfeld: AIPERIA will globale Lebensmittelverschwendung reduzieren Das deutsche KI-Startup AIPERIA, zuvor bekannt als BäckerAI, hat neue Finanzmittel in Höhe von 7,5 Millionen Euro erhalten, um die Reduzierung der Lebensmittelverschwendung auf internationaler Ebene voranzutreiben. Mit einer fortschrittlichen KI-Technologie, die rund 150 verschiedene Datenpunkte berücksichtigt […]

Sachsens KI-Hotspot Dresden zieht Unternehmen an

Fast 200 KI-Unternehmen in Sachsen: Dresden entwickelt sich zum führenden Hotspot in Sachsen für Künstliche Intelligenz

CHEMNITZ (DPA/SN) – Sachsen hat sich als dynamisches Zentrum für Künstliche Intelligenz etabliert. Anlässlich des dritten Sächsischen KI-Kongresses wurde die beeindruckende Entwicklung der Branche beleuchtet. Die Anzahl der KI-Unternehmen in Sachsen hat sich seit 2019 mehr als verdoppelt. Waren es damals 80 Firmen, sind es heute 196. Eine Analyse der Digitalagentur Sachsen zeigt, dass etwa […]

ai-cybersecurity-sydelabs

SydeLabs entwickelt innovative KI-Firewall für Unternehmenssicherheit

KALIFORNIEN / MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – SydeLabs, ein Startup aus Kalifornien, hat 2,5 Millionen Dollar in einer Seed-Finanzierungsrunde von RTP Global, Picus Capital und anderen Investoren erhalten, um eine Echtzeit-Intent-basierte Firewall zu entwickeln, die Unternehmen vor neuen Angriffsvektoren schützt, die durch Generative KI entstehen könnten. In der sich rasant entwickelnden Welt der Künstlichen Intelligenz (KI) […]

Jony Ive und Sam Altman planen revolutionäres KI-Hardware-Startup

Ehemaliger Apple-Chefdesigner und OpenAI-CEO suchen 1 Milliarde Dollar: Das ambitionierte KI-Hardware-Unternehmen von Jony Ive und Sam Altman

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Der ehemalige Apple-Chef-Designer Jony Ive und OpenAI-Chef Sam Altman arbeiten an einem bahnbrechenden KI-Hardware-Startup, das die Technologiewelt aufhorchen lässt. Sie sind auf der Suche nach Investoren, um ihre Vision eines einzigartigen mobilen Geräts mit KI-Funktionen zu realisieren. Die Technologiebranche steht möglicherweise vor einer neuen Ära, angeführt von Jony Ive und Sam […]

ai-accenture-learnvantage-platform-skills-gap

Accenture Investiert 1 Milliarde Dollar in KI-Ausbildungsplattform

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Accenture startet mit LearnVantage eine Milliardeninvestition in die Zukunft der KI-Kompetenzen. Der globale Dienstleister Accenture hat diesen Monat den Start seiner Lernplattform LearnVantage bekanntgegeben, eine Investition von 1 Milliarde US-Dollar über drei Jahre. Die KI-betriebene Plattform zielt darauf ab, Kunden beim Auf- und Umschulen ihrer Belegschaften zu unterstützen und die Vorteile […]

ai-quantum-software-optimization-multiverse-computing

Quantum-Software-Startup „Multiverse Computing“ sichert sich 27 Mio. US-Dollar zur Optimierung von KI

SAN SEBASTIAN, SPANIEN / MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Multiverse Computing, ein Startup aus San Sebastian, hat in einer Finanzierungsrunde 25 Millionen Euro (27 Millionen Dollar) eingesammelt, angeführt von Columbus Venture Partners. Die Finanzierung bewertet das Startup auf 100 Millionen Euro (108 Millionen Dollar) und wird vorrangig in zwei Bereichen eingesetzt: der Weiterentwicklung des bestehenden Geschäfts […]

generative-ki-accelerator-programm

Google.org initiiert Generative-KI-Accelerator mit 20 Millionen Dollar

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Google.org, die wohltätige Abteilung von Google, startet ein neues Programm, um Nonprofits, die Technologien mit generativer KI entwickeln, finanziell zu unterstützen. Das Programm, bekannt als Google.org Accelerator: Generative KI, wird mit 20 Millionen Dollar an Fördermitteln ausgestattet und umfasst zunächst 21 Nonprofits, darunter Quill.org, ein Unternehmen, das KI-gestützte Tools für das […]

ai-microsoft-inflection-merger

Microsoft schluckt Inflection nach Milliarden-Investment: Ein KI-Drama

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Microsofts Übernahme des KI-Startups Inflection, nur wenige Monate nach einer riesigen Investitionsrunde von 1,3 Milliarden Dollar, wirft Fragen über die Strategien großer Technologieunternehmen auf und beleuchtet die Herausforderungen neuer Akteure in der schnelllebigen KI-Branche. Im Juni 2023 feierte Inflection die Ankündigung, stolze 1,3 Milliarden Dollar für die Entwicklung einer „persönlicheren KI“ […]

eliyan-chiplet-interconnect-ai-chips

Eliyan erhält 60 Mio. Dollar für bahnbrechende KI-Chip-Interkonnekttechnologie

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Eliyan hat 60 Millionen Dollar für seine Chiplet-Interkonnekttechnologie eingeworben, die die Verarbeitungsgeschwindigkeit von KI-Chips beschleunigt. Eliyan hat eine Finanzierung in Höhe von 60 Millionen Dollar für seine Technologie zur Interkonnektion von Chiplets erhalten, die die Verarbeitung von KI-Chips beschleunigt. Diese Runde wurde gemeinsam vom Samsung Catalyst Fund und Tiger Global Management […]

ai-openai-fake-fund-manager-mystery

Von „Jacob Vespers“ zu Ian Hathaway: Die kuriose Geschichte des fiktiven OpenAI-Fondsleiters

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – OpenAI befindet sich in einer Phase signifikanter Veränderungen und Kontroversen, die von der Übergabe der Führung des Startup-Fonds von Sam Altman an Ian Hathaway bis hin zu einem beispiellosen Betrugsskandal reichen. OpenAI, das führende Unternehmen in der Entwicklung Künstlicher Intelligenz, durchläuft eine Zeit bedeutender Transformation und Herausforderung. Kürzlich hat Sam Altman, […]