Kleiner Cube, große Wirkung

Kleiner Cube, große Wirkung Würfel der Hochschule Mannheim misst Aerosole in Räumen Die Hochschule Mannheim und die ProxiVision GmbH in Bensheim haben ein handliches System für die Messung von Aerosolen in Innenräumen entwickelt. Dabei greifen sie auf einen Sensor zurück, der ursprünglich für die Bestimmung von Feinstaubkonzentrationen gedacht war. Die ersten Mannheim Cubes wurden nun […]

Bauplan für fehlertolerante Qubits

Bauplan für fehlertolerante Qubits Die Störanfälligkeit von Quantenbits, kurz Qubits, gilt als eine der Haupthürden beim Bau eines universellen Quantencomputers. Um das Problem in den Griff zu bekommen, wurden verschiedene aktive Korrekturverfahren entwickelt. Im Gegensatz dazu haben Forscher um Prof. David DiVincenzo vom Forschungszentrum Jülich und der RWTH Aachen zusammen mit Partnern von der Universität […]

Kli­ma­wan­del in der Ark­tis: Vom Treib­haus zum Eis­haus

Kli­ma­wan­del in der Ark­tis: Vom Treib­haus zum Eis­haus Wis­sen­schaft­li­che Bohr­ex­pe­di­ti­on „Ar­cOP“ er­forscht das Kli­ma im Ark­ti­schen Oze­an Der Arktische Ozean spielt eine Schlüsselrolle für den globalen Klimawandel. Eine internationale Expedition, die das European Consortium for Ocean Research Drilling (ECORD) für August 2022 plant, hat genau diese Region zum Ziel. Kooperationspartner ist das Swedish Polar Research […]

Tumor-Physik: Krebszellen verflüssigen sich und quetschen sich durchs Gewebe

Tumor-Physik: Krebszellen verflüssigen sich und quetschen sich durchs Gewebe Wissenschaftlern der Universität Leipzig ist in Zusammenarbeit mit Kollegen aus Deutschland und den USA ein Durchbruch in der Forschung zur Verbreitung von Krebszellen gelungen. Die Biophysiker um Prof. Dr. Josef Alfons Käs, Steffen Grosser und Jürgen Lippoldt konnten in Experimenten erstmals nachweisen, wie sich Zellen verformen, […]

Removing space debris with Gecko technology

Removing space debris with Gecko technology – successful tests onboard the ISS – Thousands of tons of space debris are currently orbiting the Earth, and the number is growing. Most of it is the remnants of completed space missions or decommissioned satellites. The dangerous thing about it is that even centimeter-sized pieces can cause immense […]

When magnetotactic microswimmers condense like cold atoms

When magnetotactic microswimmers condense like cold atoms Scientists at the Max Planck Institute for Dynamics and Self-Organization in Göttingen show that under certain circumstances magnetic field sensing microswimmers can self-organize into a new phase whose theoretical description shares formal similarities with that of ultra-cold quantum gases. Contrary to inanimate ‘passive’ matter, motile ‘active’ matter is […]

Besserer Wein durch Oregano und Thymian

Besserer Wein durch Oregano und Thymian Forschende der Universität Trier zeigen, dass der Anbau von Kräutern Weinberge für den Klimawandel rüsten und die Weinqualität steigern kann. Weinbau in Steillagen prägt die Landschaft der Mosel, wie auch ihrer Nebenflüsse Saar und Ruwer. Durch starke Niederschläge sind die Weinberge in Steillagen jedoch besonders durch Erosion gefährdet. „Wenn […]

Ein ausgebremster Bremser

Ein ausgebremster Bremser Eine Genmutation ist für viele Fälle des Cushing-Syndroms verantwortlich. Wie ein Team des Würzburger Uniklinikums jetzt zeigen konnte, trägt sie durch ihr Eingreifen an einer zentralen Stelle in Nebennierenzellen zu dem krankhaften Cortisol-Anstieg bei. Von außen betrachtet, sind die Symptome klar: Menschen, die an einem endogenen Cushing-Syndrom erkrankt sind, fallen durch ihr […]

Mit schwingenden Molekülen die Welleneigenschaften von Materie überprüfen

Mit schwingenden Molekülen die Welleneigenschaften von Materie überprüfen Die Arbeitsgruppe um Prof. Stephan Schiller Ph.D. von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) hat mit einem neuartigen, hochpräzisen laser-spektroskopischen Experiment die innere Schwingung des einfachsten Moleküls vermessen. Den Wellencharakter der Bewegung von Atomkernen konnten sie dabei mit bisher unerreichter Genauigkeit überprüfen. Ihre Ergebnisse stellen sie in der aktuellen […]

Süße Algenpartikel widerstehen hungrigen Bakterien

Süße Algenpartikel widerstehen hungrigen Bakterien Eher süß als salzig: Mikroalgen im Meer produzieren jede Menge Zucker während der Algenblüten. Diese enormen Mengen an Biomasse werden normalerweise durch marine Bakterien sehr schnell recycelt – ein Abbauprozess, der einen wichtigen Teil des globalen Kohlenstoffkreislaufs ausmacht. Besonders Zucker galt lange als leckere, leicht verdauliche Speise für hungrige Mikroben […]