Defense News Archive - IT BOLTWISE® x Artificial Intelligence
Roboter-Hunde mit halb-autonomen Waffensystemen revolutionieren den Einsatz der US-Marines

Einsatzbereit: Roboter-Hunde mit Sturmgewehren unterstützen US-Marineeinheiten

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Roboter-Hunde mit halb-autonomen Waffensystemen revolutionieren den Einsatz der US-Marines In einer bemerkenswerten Entwicklung setzen die US-Marines jetzt Roboter-Hunde ein, die mit halb-autonomen Sturmgewehren ausgestattet sind. Diese Spezialeinheit nutzt die vierbeinigen Roboter insbesondere für Einsätze in Tunneln und zur Sicherung der Umgebung. Die genauen Einsatzorte dieser fortschrittlichen Systeme bleiben vertraulich, wie von […]

ai-lunar-military-strategy

Sicherheitsbedenken im Weltraum: Die USA warnen vor potenziellen Angriffen Chinas vom Mond

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Angesichts der zunehmenden Raumfahrtaktivitäten wächst in den Vereinigten Staaten die Sorge, dass ihr Hauptkonkurrent China den Mond als Startrampe für Angriffe nutzen könnte. Wie die militärische Website Defense One berichtet, äußerte der Brigadegeneral der Space Force, Anthony Mastalir, der für den indo-pazifischen Bereich der außerirdischen Sicherheitskräfte zuständig ist, seine Besorgnis darüber, […]

spacex-military-strike-satellites

Russlands Drohung mit Militärschlag gegen SpaceX-Satelliten

WASHINGTON / MOSKAU / MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Russland hat die Vereinigten Staaten beschuldigt, kommerzielle Satellitenbetreiber für ihre Spionagebemühungen zu nutzen und droht als Reaktion mit militärischen Maßnahmen. In einer Zeit wachsender Spannungen zwischen globalen Mächten hat Russland eine deutliche Warnung an die USA und SpaceX ausgesprochen. Das Land wirft Washington vor, die private Raumfahrtbranche […]

ai-defense-ai-center-technology

Eröffnung des ersten Verteidigungs-KI-Zentrums in Südkorea

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Südkorea schreibt einen wichtigen Wendepunkt in der Entwicklung seiner Verteidigungstechnologien. Mit der Gründung des Defense AI Center, dem ersten Forschungszentrum des Landes, das sich speziell mit den Komplexitäten von Künstlicher Intelligenz (KI) für Verteidigungszwecke befasst, demonstriert Südkorea seinen Entschluss, modernste Technologien in seine Streitkräfte zu integrieren und seine Verteidigungsinnovationsstrategie 4.0 voranzutreiben. […]

5de5abd5-fccd-494d-8755-afb1fabae5ea

Der Challenger 2 im Ukraine-Krieg: Ein Symbol westlicher Unterstützung im Schlamm gefangen

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Panzer im Schlamm: Der Challenger 2 und die Herausforderungen im Ukraine-Krieg Die Debatte über die Effektivität des Challenger 2 im Ukraine-Konflikt nimmt zu. Kritiker argumentieren, dass seine Lieferung möglicherweise mehr symbolischer Natur war, um weitere NATO-Unterstützung zu motivieren. Auf dem Trainingsgelände in Munster zeigen Leopard-Panzer unter idealen Bedingungen ihre Stärken. Diese […]

fd1fba0f-b644-496f-ab83-74d07f22be1b

Seltener Weltuntergangspanzer aus Sowjetzeiten an ukrainischer Front gesichtet

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Ein seltenes sowjetisches Kettenfahrzeug, der „Weltuntergangspanzer“ Ladoga, wird inmitten der Konflikte an der ukrainischen Front eingesetzt, ein Relikt aus der Zeit des Kalten Krieges. Während des Kalten Krieges entwarf die Sowjetunion ein besonderes Kettenfahrzeug, den Ladoga, das im Falle eines Dritten Weltkrieges dazu bestimmt war, wichtige Funktionsträger sicher zu transportieren. Mehr […]

80a2e9c8-d5b3-4ea7-b29f-461e280531d5

„Taurus“-Rüstungskonzern sieht Rüstungsindustrie unter Druck: MBDA sieht Handlungsbedarf bei Auftragsvergabe

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – MBDA, der Hersteller des Taurus-Marschflugkörpers, fordert eine schnellere Entscheidungsfindung in der Rüstungsbranche, um Lieferengpässe und Produktionsunterbrechungen zu vermeiden. Seit über zwei Jahren leistet die Ukraine Widerstand gegen den russischen Angriff, doch die Bundesregierung zeigt sich bei der Vergabe von Rüstungsaufträgen zurückhaltend. Diese Zurückhaltung wird vom Taurus-Produzenten MBDA kritisiert, der vor Engpässen […]