Künstliche Intelligenz hilft beim Kampf gegen Klimawandel (Foto: Pixabay)

Experten-Netzwerk “Climate Change AI” veröffentlicht Report: Künstliche Intelligenz hilft beim Kampf gegen Klimawandel

MÜNCHEN/LOS ANGELES (IT BOLTWISE) – Das Experten-Netzwerk “Climate Change AI” veröffentlicht eine Analyse/Report der Einsatzmöglichkeiten, um mithilfe von künstlicher Intelligenz gegen den Klimawandel effektiv vorzugehen. Das Experten-Netzwerk will Unternehmer und Investoren aus aller Welt ansprechen und Projekte vorantreiben. Die Initiatoren des Reports betonen, dass Maschinelles Lernen kein Selbstläufer ist. Jede einzelne Anwendung erfordert das Miteinander […]

Künstliche Intelligenz im Auto: Anfang dieses Jahres präsentierte Bosch in Las Vegas ein Shuttle-Konzeptfahrzeug (Foto: Bosch)

Aicon-Insights: Bosch baut KI-Campus in Tübingen aus und will 3.000 weitere Forscher für Künstliche Intelligenz

RENNINGEN/MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Der Bosch-Konzern erhöht die Investmentsumme in das geplante Zentrum für die Erforschung von künstlicher Intelligenz in Tübingen auf insgesamt 100 Millionen Euro. Auf der hauseigenen Konferenz Aicon ist Bosch-Technikchef Michael Bolle sehr zuversichtlich, für diesen “KI-Campus” die besten Forscher der Sparte zu gewinnen. Bis 2022 sollen 3.000 neue KI-Forscher eingestellt werden. […]

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert mit 10 Millionen Euro Künstliche Intelligenz in der Medizin (Foto: Pixabay)

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert mit 10 Millionen Euro Künstliche Intelligenz in der Medizin

HAMBURG/MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (kurz als “BMWI” bekannt) wird ein neues Kompetenzzentrum für die Weiterentwicklung von Künstlicher Intelligenz in der Medizin finanziell fördern. Insgesamt vier Universitäten sind an dem Projekt, welches unter dem Namen „KI-Space für intelligente Gesundheitssysteme“ (KI-SIGS) bekannt ist, beteiligt: Neben Lübeck sind die Universitäten Hamburg, Kiel […]

Jonas Muff ist Mitgründer von Merantix Healthcare (Foto: START GLOBAL)

Merantix: Künstliche Intelligenz erkennt Brustkrebs und erhält als erste KI europaweite Zulassung

BERLIN/MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Das Berliner Tech-Startup Merantix will mithilfe Künstlicher Intelligenz medizinische Diagnosen zuverlässiger machen und damit Leben retten. Es bringt Computern bei, Röntgenbilder zu beurteilen und das besser als es der Mensch derzeit kann. Die Software des deutschen Startups hat als erste KI nun eine europaweite Zulassung erhalten. Die KI-Software soll Ärzte unterstützen […]

Chris Boos, Chef der Frankfurter KI-Firma Arago und Mitglied im Digitalrat der Deutschen Bundesregierung (Foto: Matt Greenslade/photo-nyc.com)

Frankfurt soll Institut für Künstliche Intelligenz bekommen und Führungsregion für KI in Deutschland werden

FRANKFURT/MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Frankfurt und die umliegende Region soll eine führende Position beim Thema Künstliche Intelligenz einnehmen. Um das zu erreichen, wollen Wirtschaft, Forschung und Politik stärker zusammenarbeiten. Ziel ist ein Institut für Künstliche Intelligenz in Frankfurt zu errichten. Chris Boos, Chef der Frankfurter KI-Firma Arago und Mitglied im Digitalrat der Deutschen Bundesregierung, nannte […]

Tier- und Pflanzenarten schützen mit künstlicher Intelligenz: Agrarsysteme der Zukunft (Foto: Pixabay)

Tier- und Pflanzenarten schützen mit künstlicher Intelligenz: Agrarsysteme der Zukunft

BERLIN (IT BOLTWISE) – Etwa eine Million Tier- und Pflanzenarten sind international aktuell vom Aussterben bedroht. Ob in Gewässern oder an Land: Überall geht die Biodiversität – also die Vielfalt des Lebens – zurück. Forscher schätzen, dass das Artensterben bereits im Durchschnitt zehn- bis hundertfach schneller voranschreitet, als es in der Evolution üblich ist. Es […]

Die Professoren Claudia Traidl-Hoffmann und Jens O. Brunner sind hier mit verschiedenen Pollenproben zu sehen.

Künstliche Intelligenz soll durch Aerosolmessung Allergikern helfen: Acht Stationen in Bayern messen die Pollen-Belastung in der Luft

AUGSBURG (IT BOLTWISE) – Augsburger Wissenschaftler stellen eine selbstlernende Maschine vor, welche Pollen schneller und besser erkennen kann. So soll ein neues Frühwarnsystem mithilfe künstlicher Intelligenz entstehen. Künstliche Intelligenz soll im Mittelpunkt des insgesamt mit zwei Milliarden Euro ausgestatteten Projektes stehen, welches Ministerpräsident Markus Söder von der CSU kürzlich im Landtag auf den Weg gebracht […]

LMU München: Enrique Jiménez arbeitet mit zehn Mitarbeitern an einem KI-Algorithmus um antike Texte zu entschlüsseln (Foto: LMU München)

LMU München: Enrique Jiménez arbeitet mit zehn Mitarbeitern an einem KI-Algorithmus um antike Texte zu entschlüsseln

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Tonscherben sind das tägliche Brot von Wissenschaftler Enrique Jiménez. Der Forscher setzt antike Literatur auf Tonfragmenten zusammen und das macht er auf höchst moderne Art und Weise. Es könne laut der Universität in München schonmal einen ganzen Tag dauern, um eine einzelne Tonscherbe zu entziffern und ihren Platz in einem vorhandenen […]

Künstliche Intelligenz soll Schwächen von Lügendetektoren ausgleichen (Foto: Pixabay)

Augenanalyse: Künstliche Intelligenz soll Schwächen von Polygraphen-Lügendetektoren ausgleichen

MÜNCHEN/SAN FRANCISCO (IT BOLTWISE) – Wenn man von Lügendetektoren spricht, meint man in der Regel einen Polygraphen. Diese Apparatur beruht auf der Idee, über physiologisch eindeutige Signale Rückschlüsse über den geistigen Zustand eines Menschen zu ziehen. Im Falle des Lügners wäre das seine Nervosität, angezeigt durch Blutdruck, Puls, Atmung und den elektrischen Widerstand der Haut. […]