MÜNCHEN / LONDON (IT BOLTWISE) – Delivery-Hero-Mitgründer Lukasz Gadowski bringt Schwung in die eigene Konkurrenz und investiert Geld und Erfahrung in das Essensliefer-Startup Wolt.


  • KI-News & IT Boltwise bei LinkedIn abonnieren!
  • IT Boltwise bequem per eMail via Newsletter abonnieren!
  • KI-Blogger Michael Freitag bei Twitter / Instagram folgen!
  • IT Boltwise Blog bei Facebook als Fan markieren!
  • RSS-Feed 2.0 von IT Boltwise abonnieren!


  • Serienunternehmer Lukasz Gadowski steigt laut einem Bericht des Handelsblatts mit insgesamt 7,5 Millionen Euro beim Essenslieferservice namens Wolt ein. Gadowski soll das Startup aus Finnland, welches bislang nur in einigen Berliner Bezirken aktiv ist, bei seiner Deutschlandoffensive unterstützen. Expertise bringt Gadowski ebenfalls mit und in die Gründung mit ein.

    Kann Wolt genug Vorteile für den Erfolg aufbringen und vielleicht sogar einen Börsengang aufs Parkett bringen? Wolt-Gründer Kuusi glaubt offenbar daran. Er will sein Startup schon Ende kommenden Jahres an die Börse bringen – trotz einer vergleichsweise noch geringen Gesamtfinanzierung von 267 Millionen Euro.

    Für Lukasz Gadowski, welcher es zuletzt mit Circ im Roller-Sharing als Investor versuchte, ist es die Rückkehr ins Essensliefergeschäft. Nach dem Rückzug von Delivery Hero aus Deutschland habe er eigentlich einen eigenen Dienst aufbauen wollen, schreibt die Zeitung, und dafür auch bei Wolt wegen einer Softwarelizenz angefragt. So habe er von den Expansionsplänen der Finnen erfahren und sich für ein Investment entschieden.

    Delivery-Hero-Mitgründer und Circ-Investor Lukasz Gadowski investiert 7,5 Millionen in Essenslieferdienst Wolt (Foto: Pressematerial)
    Delivery-Hero-Mitgründer und Circ-Investor Lukasz Gadowski investiert 7,5 Millionen in Essenslieferdienst Wolt (Foto: Pressematerial)



    Ergänzungen und Infos bitte an die Redaktion per eMail an de-info[at]it-boltwise.de
    Unternehmen
    34 Shares

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.