BONN (IT BOLTWISE) – Internet-Plattformen zum Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen gibt es schon länger und stellen keine Neuheit dar. Damit hat das Bonner Startup Carmato jedoch nichts zu tun. Carmato nutzt die digitalen Möglichkeiten voll aus und bietet Gebrauchtwagenhändlern wie Privatpersonen gleichermaßen eine digitale Komplettlösung inklusive Styleberatung.


Der Online-Gebrauchtwagenservice unter der Webadresse Carmato.de wurde im Jahr 2017 in Bonn gegründet und bietet Nutzern ein digitales Preisvorschlags- und Bietesystem sowie einen Onlinekauf für Gebrauchtfahrzeuge an. Mit der Integration von allen relevanten Services wie Finanzierungen oder Reparaturkostenversicherungen gilt Carmato.de als Full-Service-Anbieter für Händler wie auch Privatpersonen.

Vor allem als Besonderheit gilt die integrierte Kaufberatung für Interessierte, der Carmato “Online-Stilberater”. Hierbei werden die Verhaltenstendenzen und Kaufpräferenzen des Käufers mit den Marken- und Modellen der inserierten Fahrzeuge abgeglichen. Das angestrebte Ergebnis: auf den interessierten Suchenden zugeschnittene und individualisierte Kaufvorschläge von Fahrzeugen.

Der moderne Vorteil für die Fahrzeuganbieter und Käufer der Fahrzeuge: Es entstehen keinerlei Einstellkosten oder Gebühren für die Nutzung der Online-Plattform. Erst bei einem erfolgreichen Kauf erfolgt eine Vermittlungsgebühr des Verkäufer an Carmato.

Startup-Gründer Marc Herschbach beschäftigt derzeit fünf Mitarbeiter in Bonn rund um die Online-Plattform Carmato. Investiert im jungen Unternehmen sind unter anderem HWP Cloud Business AG und ISB Mainz. Bisher konnte Carmato 300 Gebrauchtwagenhändler für das Portal gewinnen, 1.200 Fahrzeuge wurden seit dem Start eingestellt. Geschäftsführer und Gründer Herschbach sieht hier enormes Potenzial: „Das ist die Zukunft des Gebrauchtwagenhandels.“


Carmato-Gründer Marc Herschbach
Carmato-Gründer Marc Herschbach



Ergänzungen und Infos bitte an die Redaktion per eMail an de-info[at]it-boltwise.de


Unternehmen
34 Shares



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.