MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – In der Welt der Sprachmodelle stellt das Training und die Nutzung der trainierten Modellen für verschiedene Aufgaben eine Herausforderung dar. Das neueste Release von NousResearch, das Nous-Hermes-2-Mixtral-8x7B, ist darauf ausgelegt, diese Herausforderungen zu bewältigen. Das Modell kommt in zwei Versionen: SFT (Supervised Fine-Tuning) und DPO (Data-Parallel Optimization). Die Nous Hermes 2 Mixtral 8x7B DPO Version ist eine Lösung auf dem neuesten Stand der Technik, die auf einem großen Datensatz trainiert wurde, der hauptsächlich von GPT-4 generiert und durch hochwertige Informationen aus verschiedenen offenen Datensätzen im Bereich „Künstliche Intelligenz“ ergänzt wurde.

Die Nous Hermes 2 Mixtral 8x7B SFT ist speziell für das supervisierte Feintuning konzipiert. Sie basiert auf der Mixtral 8x7B MoE LLM Architektur und wurde mit über einer Million Einträgen trainiert, hauptsächlich generiert von GPT-4, sowie anderen qualitativ hochwertigen Daten. Dieses Modell ist bekannt für seine außergewöhnliche Leistung in einer Vielzahl von Aufgaben und setzt neue Benchmarks in der Branche.

Das Nous-Hermes-2-Mixtral-8x7B Modell hat in verschiedenen Benchmark-Tests, einschließlich GPT4All, AGIEval und BigBench, signifikante Verbesserungen gegenüber anderen Modellen gezeigt. Seine durchschnittliche Leistung in diesen Benchmarks ist bemerkenswert hoch und demonstriert seine fortgeschrittenen Fähigkeiten.

Eine der einzigartigen Funktionen dieses Modells ist die Einführung von ChatML als Prompt-Format. Dies ermöglicht strukturiertere und ansprechendere Interaktionen, insbesondere in mehrschrittigen Chat-Dialogen. Das Modell bietet den Nutzern Möglichkeiten, die Antworten des Modells basierend auf spezifischen Rollen, Regeln und stilistischen Entscheidungen zu lenken. Diese Kompatibilität mit dem OpenAI-Endpunkt verbessert das Benutzererlebnis und macht das Modell zugänglicher.

Zusammenfassend ist das Nous Hermes 2 Mixtral 8x7B DPO eine leistungsstarke und vielseitige Lösung für das Training und die Nutzung von Sprachmodellen. Seine umfassende Ausbildung, innovativen Versionen und beeindruckenden Benchmark-Ergebnisse positionieren es als führendes Werkzeug in der Künstlichen Intelligenz.

NousResearch stellt neues Open-Source KI-Sprachmodell mit fortschrittlichen Funktionen vor
NousResearch stellt neues Open-Source KI-Sprachmodell mit fortschrittlichen Funktionen vor (Foto:Midjourney, IT BOLTWISE)
Hinweis: Teile dieses Textes könnten mithilfe Künstlicher Intelligenz generiert worden sein.



Ergänzungen und Infos bitte an die Redaktion per eMail an de-info[at]it-boltwise.de
Stichwörter
Alle Märkte in Echtzeit verfolgen - 30 Tage kostenlos testen!


{Abo}
LinkedIn
Facebook
Twitter
{Podcast}
YouTube
Spotify
Apple

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Es werden alle Kommentare moderiert!

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen.

Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den RSS-Hauptfeed oder IT BOLTWISE® bei Google News wie auch bei Bing News abonnieren.