NEW YORK (IT BOLTWISE) – Der Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister Accenture mit Hauptsitz in Dublin hat eine weitere Übernahme angekündigt und erwirbt die US-amerikanische Werbeplattform Adaptly.


Die Werbeplattform Adaptly wurde im Geschäftsjahr 2010 gegründet und beschäftigte zur Übernahme rund 150 Mitarbeiter. Das Unternehmen entwickelt ein Self-Service-Tool, um Online-Werbung über verschiedene soziale Medien zu schalten.

Die Werbeplattform von Adaptly unterstützt Schnittstellen zu Amazon und Google sowie Facebook, Instagram und Snapchat. Kunden von Adaptly sind unter anderem Großunternehmen wie Chico’s, Mazda, Prudential und Sprint (T-Mobile USA).

Das Beratungsunternehmen hatte in diesem Jahr auch das Startup Kogentix mit Sitz in Schaumburg (Amerika) übernommen, einen Spezialisten für Lösungen im Bereich Big-Data-Analytics und Künstlicher Intelligenz.

Nach vollständiger Übernahme soll Adaptly in die Digital Marketing Unit „Accenture Interactive Operations“ von Accenture integriert werden. Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Das Unternehmen hat seinen Sitz in New York City und Büros in Chicago, London und Los Angeles.


Garrett Ullom and Nikhil Sethi, 23 and 24, Co-founders, Adaptly (Foto: Pressematerial, Adaptly)
Garrett Ullom and Nikhil Sethi, 23 and 24, Co-founders, Adaptly (Foto: Pressematerial, Adaptly)



Ergänzungen und Infos bitte an die Redaktion per eMail an de-info[at]it-boltwise.de


Unternehmen
34 Shares



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.