Unternehmen Archive - Seite 3 von 3 - IT BOLTWISE® x Artificial Intelligence
imageedit_7_8019016245

Palantir Technologies erlebt durch KI-Nachfrage einen beispiellosen Anstieg

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Die Aktien von Palantir Technologies haben aufgrund der steigenden Nachfrage nach Künstlicher Intelligenz und einer höher als erwarteten Gewinnprognose für das Jahr 2024 einen bemerkenswerten Anstieg erlebt. Die Technologiefirma mit Sitz in Denver meldete einen unerwartet hohen Anstieg ihres operativen Einkommens zwischen 834 Millionen und 850 Millionen US-Dollar für dieses Jahr, […]

ai-apple

Apples Weg in die Zukunft: Generative KI als nächster großes Fokus

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Apple steht an der Schwelle zu einer neuen Ära, mit der Ankündigung, noch in diesem Jahr bedeutende Fortschritte im Bereich der generativen Künstlichen Intelligenz zu enthüllen. Im Rahmen verschiedener Einnahmenaufrufe hat Tim Cook, CEO von Apple, die Aufmerksamkeit auf die generative KI gerichtet, die als nächste große Innovation des Unternehmens gilt. […]

ai-chip-semiconductor-2

Europas KI-Champion: Der niederländische Halbleiter-Riese erreicht Rekordbewertung

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Der Aufstieg von ASML Holding NV zu einem Rekordhoch diese Woche verdeutlicht, wie das Unternehmen für Chipausrüstung zum Herzstück des Künstliche-Intelligenz-Booms wird. ASML Holding NV, Europas wertvollstes Technologieunternehmen, ist auf dem besten Weg, seine stärkste Woche seit über einem Jahr zu erleben. Nachdem die Firma einen Gewinn von 16% nach Bekanntgabe […]

ai-apple-spotify-conflict

Spotify gegen Apple: Wie der EU-Digital Markets Act das Machtgefüge im App Store verändert

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Die Einführung des EU-Digital Markets Act (DMA) hat das Kräfteverhältnis zwischen Spotify und Apple im europäischen App Store grundlegend verändert. Mit neuen Technologiegebühren und alternativen Zahlungssystemen steht die Musikstreaming-Branche vor einer Zäsur. Spotify hat einen signifikanten Sieg im Kampf gegen die von Apple erhobenen Gebühren für In-App-Käufe errungen. Durch die Umsetzung […]

ai-microsoft-blizzard-games

Microsoft entlässt 1.900 Videospiel-Mitarbeiter, einschließlich Angestellter des 69 Milliarden Dollar schweren Kaufs Activision Blizzard

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Microsoft Corp. steht vor der Entlassung von 1.900 Mitarbeitern in seinen Videospielabteilungen, einschließlich bei Activision Blizzard, einem Unternehmen, das erst kürzlich für 69 Milliarden Dollar übernommen wurde. Microsoft Corp. hat angekündigt, in seinen Videospielabteilungen, einschließlich der kürzlich für 69 Milliarden Dollar erworbenen Activision Blizzard, insgesamt 1.900 Mitarbeiter zu entlassen. Diese Maßnahme […]

chipset-ai

Intels Q4-Umsatz steigt auf 15,4 Milliarden Dollar, doch schwache Q1-Prognose trübt die Stimmung

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Trotz eines soliden Umsatzanstiegs im vierten Quartal sieht sich Intel mit einer skeptischen Markterwartung für das erste Quartal 2024 konfrontiert, was zu einem deutlichen Kursrückgang der Aktie führt. Der Technologiekonzern Intel hat im vierten Quartal einen Umsatz von 15,4 Milliarden Dollar erzielt, ein Wachstum von 10% gegenüber dem Vorjahr. Das Unternehmen […]