MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Capnamic Ventures, die High-Tech Gründerfonds, main incubator wie auch FTR Ventures investieren 4 Millionen Euro in das junge innovative Unternehmen Userlane aus München. Das frische Kapital soll in “die weitere Expansion und weiterführende Produktentwicklung” fließen, so das Startup.


Capnamic Ventures, die High-Tech Gründerfonds, main incubator und FTR Ventures investieren gemeinsam 4 Millionen Euro in Userlane. Das von Felix Eichler, Kajetan Uhlig und Hartmut Hahn gegründete Tech-Unternehmen stellt seinen Nutzern ein Navigationssystem für Software zur Verfügung, welches erlaubt, jegliche Software ohne Einarbeitungszeit zu bedienen. “Wir glauben, dass das Team, die Technologie und der Kundennutzen, die wir bei Userlane sehen, eine großartige Gelegenheit bieten, ein großes und erfolgreiches Unternehmen aufzubauen“, sagt Olaf Jacobi, von Capnamic. Das frische Kapital soll in “die weitere Expansion und weiterführende Produktentwicklung” fließen. 25 Mitarbeiter wirken derzeit für Userlane.


Userlane aus München schnappt sich 4 Millionen Euro, Foto (oben): Userlane
Userlane aus München schnappt sich 4 Millionen Euro, Foto (oben): Userlane



Ergänzungen und Infos bitte an die Redaktion per eMail an de-info[at]it-boltwise.de


Unternehmen
34 Shares

Extreme Picture Finder

WinLock




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.