HANGZHOU (IT BOLTWISE) – Der chinesische Zahlungsanbieter Alipay will sich weiterhin auf chinesische Kunden konzentrieren und steigt nicht mit Google und Apple in den Ring, welche nun um europäische Kunden in Sachen “Mobiles bezahlen” buhlen. Trotzdem steigt die Nutzung der Alipay-App durch chinesische Touristen in Deutschland rapide an. Auf dem Münchener Oktoberfest wurde an zahlreichen Ständen mit Alipay bezahlt.


Das Unternehmen Alipay mit seinen 700 Millionen Nutzern will auch in Zukunft lediglich China und Nachbarländer beackern. “Alipay expandiert mit lokalen E-Wallet-Lösungen in Süd- und Südostasien, in Indien, Thailand oder den Philippinen”, sagte Roland Palmer, Chef von Alipay in Europa, Afrika und dem Mittleren Osten, der Deutschen Presse-Agentur. “Mit E-Wallet-Lösungen sind wir derzeit in neun Märkten außerhalb Chinas vertreten. In Europa planen wir diesen Service für absehbare Zukunft jedoch nicht”, so Palmer.

Apple Pay etwa wurde nach Schätzungen von Marktforschern Ende 2017 von weltweit 127 Millionen Menschen genutzt. In Deutschland akzeptieren immer mehr Geschäfte die Alipay-App, neuerdings einschließlich der “Wilden Maus” und viele andere Fahrgeschäfte auf dem Münchener Oktoberfest. Die Zahl der deutschen Händler, welche Alipay akzeptieren, ist vom 1. April bis zum 30. September um 95 Prozent gestiegen, es sind jetzt mehrere Tausend deutsche Händler”, sagte Palmer.

Im Jahr 2017 seien 131 Millionen chinesische Touristen ins Ausland gereist. “2016 waren es erst 122 Millionen”, so Palmer. Die meisten davon besuchen Nachbarländer, aber auch in Deutschland waren es 1,6 Millionen Chinesen, knapp sieben Prozent mehr als im Vorjahr. Daher ist die Nachfrage nach dem Zahlungsmittel Alipay offenbar spürbar für Händler gestiegen.


Bezahlgigant Alipay steigt nicht in den Wettkampf mit Apple und Google um das Bezahlen per App in Europa ein (Foto: Pixabay)
Alipay steigt nicht in den Wettkampf um das Bezahlen per App in Europa ein (Foto: Pixabay)



Ergänzungen und Infos bitte an die Redaktion per eMail an de-info[at]it-boltwise.de


Unternehmen
34 Shares



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.