MÜNCHEN / LONDON (IT BOLTWISE) – Gerade erst hatte das Berliner Solar-Unternehmen Enpal eine Finanzierungsrunde mit den Zalando-Gründern bekannt gegeben. Nun investierte der Hollywood-Schauspieler Leonardo DiCaprio in das junge Unternehmen für Solaranlagen. Es ist sein erstes offizielles Startup-Investment in Deutschland.


  • KI-News & IT Boltwise bei LinkedIn abonnieren!
  • IT Boltwise bequem per eMail via Newsletter abonnieren!
  • KI-Blogger Michael Freitag bei Twitter / Instagram folgen!
  • IT Boltwise Blog bei Facebook als Fan markieren!
  • RSS-Feed 2.0 von IT Boltwise abonnieren!


  • Der unter anderem von Hollywood-Schauspieler und Umweltaktivist Leonardo DiCaprio unterstützte und finanzierte Investmentfonds namens Princeville Climate Technology investiert in den Berliner Solaranlagenvermieter Enpal. Hinter dem Unternehmen Enpal steht ein erfahrener Gründer: Der Serienunternehmer Mario Kohle hat zuvor die Firma Käuferportal aufgebaut (heißt inzwischen Aroundhome), seine Anteile aber 2016 an Prosiebensat.1 verkauft. Bei dem Unternehmen Käuferportal beschäftigte sich der WHU-Absolvent bereits mit der Vermittlung von Solaranlagen. Im Jahr 2017 gründete er sein neues Startup. Mit Enpal bieten Kohle und seine inzwischen 400 Mitarbeiter Solaranlagen zum Mieten an.

    Konkret hat der auf grüne Technologien spezialisierte Fonds nach Angaben des Unternehmens einen mittleren einstelligen Millionenbetrag in das Unternehmen gesteckt. In vorherigen Runden hatten sich zudem bekannte Geldgeber wie Lukasz Gadowski und Alexander Samwers Fonds Picus Capital an dem Startup beteiligt. Außerdem hat es mehrere Bankkredite im hohen zweistelligen Millionenbereich erhalten. Insgesamt hat Enpal damit bereits mehr als 100 Millionen Euro von Investoren und Banken eingesammelt.

    Es ist sein erstes Investment in Deutschland: Schauspieler Leonardo DiCaprio. Startup-Investor aus Hollywood: Leonardo DiCaprio investiert in Berliner Solar-Startup Enpal (Foto: Pressematerial/Pixabay)



    Ergänzungen und Infos bitte an die Redaktion per eMail an de-info[at]it-boltwise.de
    Unternehmen
    34 Shares

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.