Aktuelle Berichte zum Thema „Autonomes Fahren“

M1075A1_PLS_with_armored_cab

U.S. Army beschafft 70 selbstfahrende Lkw für militärische Konvoys im Gelände

OSHKOSH (IT BOLTWISE) – Für 2020 hat die U.S. Army ihre ersten selbstfahrenden Lkw bestellt. Die Lastwagen sollen in Konvoys fahren, in denen Soldaten die Führung übernehmen. Technisch wären die Lkw in der Lage, vollständig autonom zu manövrieren. Die U.S. Army hat 70 Lastwagen vom Typ Oshkosh M1075 PLS bestellt, die mit Technik für autonomes […]

eha

Taxidrohne: Chinesisches autonomes Flugtaxi Ehang 216 hob vom Wiener Stadion erstmals in Europa ab

WIEN (IT BOLTWISE) – Im Wiener Austria-Stadion absolvierte das chinesische Flugtaxi seinen Erstflug in Europa. In China legte das Gerät schon zahlreiche Testflüge zurück. Regulären Flugbetrieb wird es dennoch zumindest in Europa so bald nicht geben. Die Passagierdrohne Ehang 216 der chinesischen Marke Ehang wurde 2017 vorgestellt und absolvierte laut Hersteller bis Juli 2018 über […]

wayve

Autonome Autos von Wayve fahren autonom über nicht kartographierte öffentliche Straßen

CAMBRIDGE (IT BOLTWISE) – Das britische Start-up Wayve will als erstes autonome Fahrzeuge entwickelt haben, die zur Navigation ausschließlich GPS, Kameras, einfache Karten und künstliche Intelligenz verwenden. Erste Videos zeigen erfolgreiche Testfahrten auf öffentlichen Straßen. Die großen Entwickler autonomer Fahrzeuge wie Waymo und Cruise nutzen hochauflösende Karten und zahlreiche Sensoren für die Navigation. Die erst […]

torc2

Daimler kauft Mehrheit an Start-up für die Entwicklung autonomer Lastwagen

BLACKSBURG (IT BOLTWISE) – Für einen dreistelligen Millionenbetrag hat die Lkw-Sparte von Daimler die Mehrheit an Torc Robotics erworben. Das junge Unternehmen soll Daimler Trucks dabei unterstützen, die Entwicklung autonom fahrender Lastwagen voranzutreiben. Die in Blacksburg, Virginia, ansässige Torc Robotics hat mit ihren 120 Mitarbeitern Software für autonomes Fahren nach Level 4 entwickelt. Unter anderem […]

Unternehmens- & IT-News wie auch Technologie-Presse

ROBOT1

KI erlernt das Schreiben von Fake News, um Fake News zu erkennen

WASHINGTON (IT BOLTWISE) – Das Tool „Grover“ soll echt aussehende, aber falsche und von Computern generierte Nachrichten erkennen. Um diese Fähigkeit zu erwerben, hat es gelernt, selbst Fake News zu schreiben. „Fake News“ gelten als ein so großes Problem, dass für deren Erkennung nun KI bemüht wird. Doch wie erkennt ein System, ob eine Nachricht […]

ball-960_720

Start-up Reality Engines will maschinelles Lernen mit lückenhaften Daten ermöglichen

SAN FRANCISCO (IT BOLTWISE) – Maschinelles Lernen setzt gewöhnlich eine solide Datenbasis voraus. Reality Engines will dies auch mit unvollständigen und „verrauschten“ Daten ermöglich. Zu den ersten Investoren gehört Eric Schmidt, Ex-CEO von Google. Neben Eric Schmidt, gehören Ram Shiram, ein früheres Board-Mitglied von Google, sowie Khosla Ventures zu den ersten Geldgebern. Als Seed-Investoren haben […]

ios12

App-Entwickler verklagen Apple wegen Monopol auf Verkauf von iOS-Apps

SAN JOSE (IT BOLTWISE) – Mit dem alleinigen Vertrieb von Apps für iOS im hauseigenen Store verfügt Apple mutmaßlich über ein einträgliches Monopol. Gegen diese Situation haben Entwickler Klage eingereicht. Sie werden vertreten durch eine Anwaltskanzlei, die Apple schon einmal eine halbe Milliarde Dollar in einem ähnlichen Fall abgerungen hat. Im Auftrag von iOS-Entwicklern hat […]

amazon

„Style Snap“ von Amazon findet mit Fotos als Muster die passende Kleidung

SEOUL (IT BOLTWISE) – Amazon will durch eine neue App zum Modeberater werden. „Style Snap“ wertet anhand eines Fotos den Stil der Kleidung aus und empfiehlt aus dem Angebot von Amazon Stücke, die das gleiche Design haben. Auf der Tagung re:Mars 2019 in Las Vegas stellte Amazon seine neueste Entwicklung in Sachen Mode vor: Das […]

GOOGLE1

Google verstärkt seine Cloud durch Analytics-Tools des Start-ups Looker

SAN FRANCISCO (IT BOLTWISE) – Das Start-up Looker gilt als eines der stärksten Unternehmen, wenn es darum geht, großen Datenmengen neue Erkenntnisse abzuringen. Nach längerer Zusammenarbeit hat Google nun Looker für 2,6 Milliarden Dollar übernommen. Looker führt mit ihrer Plattform Daten aus unterschiedlichen Quellen zusammen und will daraus Erkenntnisse gewinnen, die Unternehmen bei ihrer Entscheidungsfindung […]

sonyiot

Sony entwickelt IoT-Funkchip mit hoher Reichweite und geringem Energiebedarf

TOKIO (IT BOLTWISE) – Sony hat einen Funkchip für IoT entwickelt, der bei sehr geringem Energiebedarf bis zu 100 Kilometer weit sendet. Durch seine Eignung für hohe Geschwindigkeiten lässt er sich zur Signalisierung im Verkehr verwenden. Den neuen LPWA-Chip (Low Power Wide Area Network) will Sony im Herbst vorstellen. Er arbeitet mit dem ELTREC-Standard – […]

lyft

Lyft hat 50.000 Taxifahrten mit autonomen Fahrzeugen in Las Vegas absolviert

SAN FRANCISCO (IT BOLTWISE) – Zusammen mit Aptiv hat Lyft in Las Vegas innerhalb von einem Jahr über 50.000 autonome Fahrten mit Passagieren durchgeführt. Das ist das bisher größte kommerzielle Programm mit selbstfahrenden Autos in den USA. Sicherheitsfahrer sitzen stets hinter dem Lenker. Seit dem 3. Mai 2018 sind 30 autonome Autos von Aptiv in […]

pacific_bathy_image

Sieger des Ocean Discovery Xprize kartographieren den Meeresboden mit Unterwasserdrohnen

CULVER CITY (IT BOLTWISE) – Vor vier Jahren wurde Ocean Discovery Xprize für die Erkundung des Meeresbodens ausgeschrieben. Die Gewinner stehen nun fest. Mit aufwendiger Technik erfassen die Unterwasser-Kartographen die Landschaft unter dem Meeresspiegel. Vor vier Jahren hat Shell den Ocean Discovery Xprize ausgeschrieben. Belohnt mir Preisgeldern über insgesamt sieben Mio. Dollar werden die besten […]

waymo-trucking-road

Waymo nimmt mit autonomen Lkw den Testbetrieb in Arizona auf

MOUNTAIN VIEW (IT BOLTWISE) – Nach mehr als einem Jahr Pause testet Waymo wieder Trucks in der Region rund um Phoenix. Bei seinen ersten Versuchen ging es dem Google-Schwesterunternehmen noch um das Sammeln von Daten. Jetzt soll das automatisierte Fahren mit schweren Trucks ernsthaft erprobt werden. Autonome Pkw von Waymo sind in Arizona fast schon […]

hamburg-960_720

Drei große Reedereien nutzen die Blockchain zur weltweiten Verfolgung ihrer Container

ARMONK (IT BOLTWISE) – Das von IBM und der weltweit größten Containerreederei Maersk gestartete Blockchain-Projekt hat weitere Partner gefunden. Zwei weitere Großreedereien nutzen die Technik, um die Standorte ihrer Container zu registrieren. Damit wird fast die Hälfte des weltweiten Containerverkehrs über die Blockchain verwaltet. Nachdem IBM und Maersk im Januar 2018 das Blockchain-Projekt gestartet hatten, […]

trieye

Start-up Trieye verbessert Sensorik autonomer Autos für schlechte Sichtverhältnisse

TEL AVIV (IT BOLTWISE) – Mit den Sensoren von Trieye von Trieye sollen sich autonome Fahrzeuge unter schwierigen Umständen wie Nebel oder Dämmerlicht orientieren können. Intel und andere Investoren unterstützen das Unternehmen mit 17 Millionen Dollar. Die Sensoren von Trieye in Tel Aviv arbeiten mit kurzwelligem Infrarotlicht. Ähnlich wie Nachtsichtgeräte können sie Objekte auch bei […]

hamina-home1

Google investiert in Finnland 600 Millionen Euro in neues Rechenzentrum

HAMINA (IT BOLTWISE) – Der Internetkonzern will im finnischen Hamina ein großes Rechenzentrum errichten. Es wird für Google das fünfte in Europa – und das zweite in Hamina. Die Investition von 600 Mio. Euro fließt in ein Hafenstädtchen mit rund 20.000 Einwohnern im Südosten von Finnland. Bereits 2009 hatte Google 200 Mio. Euro für ein […]