Aktuelle Berichte zum Thema „Autonomes Fahren“

M1075A1_PLS_with_armored_cab

U.S. Army beschafft 70 selbstfahrende Lkw für militärische Konvoys im Gelände

OSHKOSH (IT BOLTWISE) – Für 2020 hat die U.S. Army ihre ersten selbstfahrenden Lkw bestellt. Die Lastwagen sollen in Konvoys fahren, in denen Soldaten die Führung übernehmen. Technisch wären die Lkw in der Lage, vollständig autonom zu manövrieren. Die U.S. Army hat 70 Lastwagen vom Typ Oshkosh M1075 PLS bestellt, die mit Technik für autonomes […]

eha

Taxidrohne: Chinesisches autonomes Flugtaxi Ehang 216 hob vom Wiener Stadion erstmals in Europa ab

WIEN (IT BOLTWISE) – Im Wiener Austria-Stadion absolvierte das chinesische Flugtaxi seinen Erstflug in Europa. In China legte das Gerät schon zahlreiche Testflüge zurück. Regulären Flugbetrieb wird es dennoch zumindest in Europa so bald nicht geben. Die Passagierdrohne Ehang 216 der chinesischen Marke Ehang wurde 2017 vorgestellt und absolvierte laut Hersteller bis Juli 2018 über […]

wayve

Autonome Autos von Wayve fahren autonom über nicht kartographierte öffentliche Straßen

CAMBRIDGE (IT BOLTWISE) – Das britische Start-up Wayve will als erstes autonome Fahrzeuge entwickelt haben, die zur Navigation ausschließlich GPS, Kameras, einfache Karten und künstliche Intelligenz verwenden. Erste Videos zeigen erfolgreiche Testfahrten auf öffentlichen Straßen. Die großen Entwickler autonomer Fahrzeuge wie Waymo und Cruise nutzen hochauflösende Karten und zahlreiche Sensoren für die Navigation. Die erst […]

torc2

Daimler kauft Mehrheit an Start-up für die Entwicklung autonomer Lastwagen

BLACKSBURG (IT BOLTWISE) – Für einen dreistelligen Millionenbetrag hat die Lkw-Sparte von Daimler die Mehrheit an Torc Robotics erworben. Das junge Unternehmen soll Daimler Trucks dabei unterstützen, die Entwicklung autonom fahrender Lastwagen voranzutreiben. Die in Blacksburg, Virginia, ansässige Torc Robotics hat mit ihren 120 Mitarbeitern Software für autonomes Fahren nach Level 4 entwickelt. Unter anderem […]

Unternehmens- & IT-News wie auch Technologie-Presse

DWS steigt bei Künstliche-Intelligenz-Boutique ein (Foto: Pixabay)

Tochtergesellschaft der Deutschen Bank: DWS Group steigt bei Künstliche-Intelligenz-Boutique ein

MÜNCHEN/FRANKFURT(IT BOLTWISE) – Die DWS Group – Die Fondstochter der Deutschen Bank will die eigene Digitalisierungsstrategie vorantreiben. Nun wurde die Beteiligung an einem Unternehmen bekannt, welches sich auf den Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Portfoliomanagement spezialisiert hat. Der Fondsgesellschaft DWS Group hat eine Minderheitsbeteiligung an der Gesellschaft Arabesque AI erworben. Dies gab das Tochterunternehmen der […]

Weltpremiere in Las Vegas mit Virtual Visor (Foto: Bosch)

Bosch will Unfälle mit künstlicher Intelligenz verhindern: Weltpremiere in Las Vegas mit Virtual Visor

MÜNCHEN/LAS VEGAS (IT BOLTWISE) – Künstliche Intelligenz wird immer präsenter im Alltag und nimmt einen immer größeren Teil der Consumer Entertainment Show in Las Vegas ein. Egal ob beim automatisierten Fahren, im Smart Home oder in der industriellen Produktion. Der deutsche Konzern Bosch präsentiert auf der diesjährigen CES, die gestern (7.1.2020) in Las Vegas begonnen […]

Samsung Neon: Neue künstliche Intelligenz soll menschlicher werden (Foto: Pixabay)

Samsung Neon: Neue Künstliche Intelligenz soll Sprachassistenten menschlicher wirken lassen

MÜNCHEN/SEOUL (IT BOLTWISE) – Samsung wird auf der Consumer Entertainment Show 2020 wohl den nächsten Schritt im Segment künstlicher Intelligenz (KI) gehen und vor Ort präsentieren. Das von Samsung ins Leben gerufene Projekt “Neon” soll eine KI weitaus menschlicher wirken lassen, als wir es bisher von Bixby, Siri und Co. gewohnt sind. Ein Video-Teaser von […]

Spionagegefahr: Amerika will den Export von KI-Software ins Ausland einschränken (Foto: Pixabay)

Spionagegefahr und Vorsprungskrieg: Amerika will den Export von KI-Software ins Ausland einschränken

MÜNCHEN/WASHINGTON (IT BOLTWISE) – Amerika schränkt den Export von Software für Künstliche Intelligenz gezielt ein. Damit soll verhindert werden, dass Drittländer und auch China bessere KI-Produkte baut als die Vereinigten Staaten. Ein im Jahr 2018 verabschiedetes Gesetz weist das US-Handelsministerium an, Vorschriften für die Kontrolle des Exports von wichtigen Technologien an Rivalen wie China auszuarbeiten. […]

Bundesverband der Deutschen Industrie will mehr Fördergelder für Künstliche Intelligenz

KI-Strategie: Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) will mehr Fördergelder für Künstliche Intelligenz

MÜNCHEN/BERLIN (IT BOLTWISE) – Der Bundesverband der Deutschen Industrie (kurz “BDI”) wirft der Deutschen Bundesregierung vor, viel zu sparsam bei der Ausgabe von Fördergeldern für Projekte im Bereich Künstliche Intelligenz zu sein. Eigentlich wollte die Regierung die Entwicklung von Anwendungen künstlicher Intelligenz mit drei Milliarden Euro fördern – das sieht zumindest die KI-Strategie vor, welche […]

TÜV für Künstliche Intelligenz kommt (Foto: Pixabay)

TÜV für Künstliche Intelligenz in Berlin: “KI-Oberservatorium” soll noch in diesem Jahr die Arbeit aufnehmen

MÜNCHEN/BERLIN (IT BOLTWISE) – Eine typisch deutsche Vorgehensweise könnte man meinen: Deutschland richtet eine Prüfstelle für die Entwicklung und Nutzung von künstlicher Intelligenz ein. Ein deutsches “KI-Oberservatorium” soll noch in diesem Jahr die Arbeit aufnehmen und offiziell im kommenden Jahr eröffnet werden. Seine Aufgabe ist die Überprüfung künstlicher Intelligenzen sein und KI-Projekte wie eine Art […]

Künstliche Intelligenz hilft beim Kampf gegen Klimawandel (Foto: Pixabay)

Experten-Netzwerk “Climate Change AI” veröffentlicht Report: Künstliche Intelligenz hilft beim Kampf gegen Klimawandel

MÜNCHEN/LOS ANGELES (IT BOLTWISE) – Das Experten-Netzwerk “Climate Change AI” veröffentlicht eine Analyse/Report der Einsatzmöglichkeiten, um mithilfe von künstlicher Intelligenz gegen den Klimawandel effektiv vorzugehen. Das Experten-Netzwerk will Unternehmer und Investoren aus aller Welt ansprechen und Projekte vorantreiben. Die Initiatoren des Reports betonen, dass Maschinelles Lernen kein Selbstläufer ist. Jede einzelne Anwendung erfordert das Miteinander […]

Die 10 besten Aktien zum Thema Künstliche Intelligenz bzw. Artificial Intelligence (Foto: Pixabay)

Die 11 besten KI-Aktien zum Thema Künstliche Intelligenz bzw. Artificial Intelligence für das Jahr 2019

MÜNCHEN/NEW YORK (IT BOLTWISE) – In den vergangenen Jahren ging die Entwicklung von künstlicher Intelligenz dank immer leistungsstärkeren Prozessoren sehr schnell voran. Mit digitalen Assistenten wie z.B. Alexa, Siri oder Cortana von Microsoft hielt Artificial Intelligence bereits Einzug in unser Daheim. Aber auch Übersetzungs- und Spracherkennungsprogrammen oder auch in Software in unserer Arbeitswelt ist Künstliche […]

Handelsblatt KI Summit aus dem Jahr 2019 (Foto: Handelsblatt)

Jährliche Konferenzen und Veranstaltungen zum Thema Künstliche Intelligenz bzw. Artificial Intelligence

MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Künstliche Intelligenz bzw. Artificial Intelligence wird immer beliebter und in den vergangenen Jahren sind einige Konferenzen und Veranstaltungen dazu entstanden. Wir wollen die Gelegenheit nutzen und einige Events für Euch zusammentragen. Nationale Veranstaltungen in Deutschland AICON von Bosch in Renningen 29. Oktober im Bosch Center for Artificial Intelligence Der Konzern Bosch […]

Informatikprofessor Teemu Roos von der Universität Helsinki und Marketingleiter Ville Valtonen entwickelten den erfolgreichen Online-Kurs „Elements of AI“. (Foto: Jenni Roth)

KI-Schulung aus Finnland: Online-Kurs zur Weiterbildung für Künstliche Intelligenz bereits über 200.000 Zugriffe weltweit

HELSINKI/MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Nationale Strategie für Künstliche Intelligenz und Künstliche Intelligenz in Behörden und Firmen – das sind die aktuellen Themen der finnischen Regierung: Finnland will aufsteigen und zu Europas Testlabor in Sachen Künstliche Intelligenz werden. Vor allem die Bürger sollen von den Vorteilen des Maschinellen Lernens profitieren – sich jedoch erst einmal aber […]

Neues KI-Bildungsangebot bei der IHK (Foto: Pixabay)

IHK unterstützt Unternehmen mit neuem Bildungsangebot beim Einsatz von künstlicher Intelligenz in Firmen

SCHWARZWALD/MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Für die IHK-Technologietransfermanagerin Bettina Kalmbach ist bereits schon am heutigen Tag klar, dass die schnelle und richtige Anwendung neuer Technologien branchenübergreifend in Zukunft zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil werden wird. „Unter dem neuen Themenschwerpunkt Künstliche Intelligenz bieten wir Firmen künftig ganz unterschiedliche Bildungsformate an, um sich zu informieren, fortzubilden, individuell beraten zu lassen […]

Künstliche Intelligenz im Auto: Anfang dieses Jahres präsentierte Bosch in Las Vegas ein Shuttle-Konzeptfahrzeug (Foto: Bosch)

Aicon-Insights: Bosch baut KI-Campus in Tübingen aus und will 3.000 weitere Forscher für Künstliche Intelligenz

RENNINGEN/MÜNCHEN (IT BOLTWISE) – Der Bosch-Konzern erhöht die Investmentsumme in das geplante Zentrum für die Erforschung von künstlicher Intelligenz in Tübingen auf insgesamt 100 Millionen Euro. Auf der hauseigenen Konferenz Aicon ist Bosch-Technikchef Michael Bolle sehr zuversichtlich, für diesen “KI-Campus” die besten Forscher der Sparte zu gewinnen. Bis 2022 sollen 3.000 neue KI-Forscher eingestellt werden. […]