NEW YORK (IT BOLTWISE) – Google hat eine neue Funktion eingeführt mit der Sie kinderleicht vom PC aus SMS schreiben, versenden, lesen und verwalten können. Wir zeigen, wie man die neue Funktion nutzt.

Erst vor Kurzem hat Google eine neue Funktion für Android-Phones verfügbar gemacht. “Messages for Web” nennt sich diese. Es ermöglicht das Schreiben und Versenden von SMS über den Browser am PC. So kann man spielend einfach am Tablet, Notebook oder am Computer SMS schreiben und die eigenen SMS verwalten. Der Traum für Menschen mit zu großen Fingern.

Das Smartphone muss nur online sein, sich aber nicht zwingend notwendig im selben Netzwerk wie das zu verwendende Zweitgerät befinden.


So funktioniert‘s

  1. Zuerst muss man die SMS-App von Google installieren “Android Messages
  2. Oben rechts auf dem Display als nächstes auf das Drei-Punkte-Menü tippen
  3. Die Option “Messages for Web” auswählen
  4. In den Browser wechseln und die URL https://messages.android.com in die Adressezeile eingeben und aufrufen
  5. Den QR-Code am Browser-Screen mit der “Android Messages”-App über das Smartphone scannen – fertig.

Nun können Sie SMS am Computer schreiben und SMS verwalten. Bitte bedenken Sie eventuelle Sicherheitsrisiken vor dem Setup von “Android Messages” wie beispielsweise die TAN-Verwaltungen für Ihr Online-Banking.

SMS vom PC aus versenden - So geht's mit Google
SMS vom PC aus versenden – So geht’s mit Google (Foto: rawpixel, pixabay.com)




Ergänzungen und Infos bitte an die Redaktion per eMail an de-info[at]it-boltwise.de
34 Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.